O'Reilly logo

Zukunftssichere TYPO3-Extensions mit Extbase und Fluid by Sebastian Kurfürst, Jochen Rau

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Die Darstellung mit Layouts vereinheitlichen

Während Partials für wiederkehrende Elemente im Kleinen geeignet sind, bilden Layouts den Rahmen für das Template (siehe Abbildung 8.1). Sie sollen das Erscheinungsbild einer Webanwendung vereinheitlichen und dekorieren ein bestehendes Template. In einem Layout werden Bereiche als variabel markiert, die dann mit dem aktuellen Template gefüllt werden. Beachten Sie, dass das Template im Zentrum steht und die Ausgabe steuert. Es wird also auch im Template festgelegt, welches Layout verwendet werden soll.

Layouts bilden den äußeren Rahmen für ein Template, wogegen mit Partials wiederkehrende Elemente im Template implementiert werden können.

Abbildung 8.1 Layouts bilden den äußeren Rahmen für ein Template, wogegen mit Partials wiederkehrende ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required