Kapitel 6
Baugruppen zusammenstellen (nicht in LT)
252
Abb. 6.4: Register KONSTRUKTION
Das Register ANSICHT bietet einige nützliche Unterstützungsfunktionen an. Unter
S
ICHTBARKEIT können Sie den SCHWERPUNKT aktuell anzeigen lassen und die
F
REIHEITSGRADE. So erfahren Sie dann, ob sich ein Bauteil noch verschieben und
drehen lässt und in welcher Richtung. Unter V
ISUELLER STIL lässt sich die Darstel-
lung der Konstruktion als Drahtmodell oder schattiertes Modell oder auch schat-
tiert mit verdeckten Kanten anzeigen, je nachdem, wie Sie es brauchen. Bei
V
IERTELSCHNITT können Sie natürlich auch den beliebten HALBSCHNITT mit dyna-
misch verschiebbarer Schnittfläche aktivieren und wieder abschalten. Das hilft
insbesondere beim Platzieren von Bauteilen innerhalb einer Hüllgeometrie.
Abb. 6.5: Register ANSICHT
Das Register UMGEBUNGEN bietet noch einmal zahlreiche Zusatz-Funktionen an
wie die D
YNAMISCHE SIMULATION, eine FE-BELASTUNGSANALYSE und SCHWEIß-
KONSTRUKTIONEN.
Abb. 6.6: Register UMGEBUNGEN
6.3 Erster Zusammenbau
Das erste Beispiel für eine Baugruppe stellt eine ganz einfache Mechanik dar, bei
der sich ein Bauteil linear in einer Führungsschiene bewegen soll.

Get 3D-Konstruktionen mit Autodesk Inventor und Inventor LT 2017 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.