O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide)—Sixth Ed. (GERMAN)

Book Description

Der PMBOK® Guide – Sechste Ausgabe enthält erstmals Anleitungen zur Anwendung guter Projektmanagement-Praktiken innerhalb agiler und adaptiver Umgebungen. Zusätzlich zu diesem neuen Wissen ist er damit eine der besten und vielseitigsten Ressourcen für die heutigen Anwender im Projektmanagement. Jeder Abschnitt (bzw. Wissensgebiet) des Guide hat nun vier einführende Teile: Grundsätze, Trends und neu entstehende Praktiken, Überlegungen zu Anpassungen sowie Überlegungen für agile/adaptive Umgebungen. Die Sechste Ausgabe legt außerdem einen größeren Schwerpunkt auf strategische und betriebswirtschaftliche Wissensbereiche des Projektmanagements; in den ersten drei Kapiteln werden Geschäftsdokumente im Projektmanagement behandelt. Sie enthält einen neuen Abschnitt über die Rolle des Projektmanagers, in dem das PMI Talent Triangle® und die Fertigkeiten besprochen werden, die Organisationen von Projektmanagern fordern, damit sie wettbewerbsfähiger und relevanter sind: Fachwissen, Führungsqualitäten und strategische und betriebswirtschaftliche Managementfähigkeiten. Darüber hinaus enthält das Buch einen Anhang zum Thema Agile/Adaptive Projektumgebungen.

Table of Contents

  1. Cover Page
  2. Title Page
  3. Copyright Page
  4. ANMERKUNG
  5. INHALT
  6. LISTE DER ABBILDUNGEN UND TABELLEN
  7. TEIL 1. A GUIDE TO THE PROJECT MANAGEMENT BODY OF KNOWLEDGE (PMBOK® Guide)
    1. 1. EINLEITUNG
      1. 1.1. Überblick und Zweck des Guide
        1. 1.1.1. Der Standard für Projektmanagement
        2. 1.1.2. Allgemein gebräuchliches Vokabular
        3. 1.1.3. Normen für Ethik und professionelles Verhalten
      2. 1.2. Grundlegende Elemente
        1. 1.2.1. Projekte
        2. 1.2.2. Die Bedeutung von Projektmanagement
        3. 1.2.3. Die Beziehungen zwischen Projekt-, Programm-, Portfolio-und Betriebsmanagement
        4. 1.2.4. Bestandteile des Guide
        5. 1.2.5. Anpassung
        6. 1.2.6. Projektmanagement Geschäftsdokumente
    2. 2. DAS UMFELD, IN DEM PROJEKTE OPERIEREN
      1. 2.1. Überblick
      2. 2.2. Faktoren der Unternehmensumwelt (EEFs)
        1. 2.2.1. Organisationsinterne Faktoren der Unternehmensumwelt (EEFs)
        2. 2.2.2. Organisationsexterne Faktoren der Unternehmensumwelt (EEFs)
      3. 2.3. Prozessvermögen der Organisation (OPAs)
        1. 2.3.1. Prozesse, Richtlinien und Verfahren
        2. 2.3.2. Wissensspeicher der Organisation
      4. 2.4. Systeme der Organisation
        1. 2.4.1. Überblick
        2. 2.4.2. Rahmenwerke der Organisation zu Führung und Aufsicht
        3. 2.4.3. Managementelemente
        4. 2.4.4. Arten von Organisationsstrukturen
    3. 3. DIE ROLLE DES PROJEKTMANAGERS
      1. 3.1. Überblick
      2. 3.2. Definition eines Projektmanagers
      3. 3.3. Der Einflussbereich des Projektmanagers
        1. 3.3.1. Überblick
        2. 3.3.2. Das Projekt
        3. 3.3.3. Die Organisation
        4. 3.3.4. Die Branche
        5. 3.3.5. Fachdisziplin
        6. 3.3.6. Disziplinübergreifend
      4. 3.4. Kompetenzen eines Projektmanagers
        1. 3.4.1. Überblick
        2. 3.4.2. Kenntnisse der Techniken des Projektmanagements
        3. 3.4.3. Strategische und geschäftliche Managementfähigkeiten
        4. 3.4.4. Führungskompetenzen
        5. 3.4.5. Management und Führung im Vergleich
      5. 3.5. Durchführung der Integration
        1. 3.5.1. Integration auf der Prozessebene
        2. 3.5.2. Integration auf der kognitiven Ebene
        3. 3.5.3. Integration auf der Kontext-Ebene
        4. 3.5.4. Integration und Komplexität
    4. 4. INTEGRATIONSMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 4.1. Projektauftrag entwickeln
        1. 4.1.1. Projektauftrag entwickeln: Eingangswerte
        2. 4.1.2. Projektauftrag entwickeln: Werkzeuge und Methoden
        3. 4.1.3. Projektauftrag entwickeln: Ausgangswerte
      2. 4.2. Projektmanagementplan entwickeln
        1. 4.2.1. Projektmanagementplan entwickeln: Eingangswerte
        2. 4.2.2. Projektmanagementplan entwickeln: Werkzeuge und Methoden
        3. 4.2.3. Projektmanagementplan entwickeln: Ausgangswerte
      3. 4.3. Projektausführung lenken und managen
        1. 4.3.1. Projektausführung lenken und managen: Eingangswerte
        2. 4.3.2. Projektausführung lenken und managen: Werkzeuge und Methoden
        3. 4.3.3. Projektausführung lenken und managen: Ausgangswerte
      4. 4.4. Projektwissen managen
        1. 4.4.1. Projektwissen managen: Eingangswerte
        2. 4.4.2. Projektwissen managen: Werkzeuge und Methoden
        3. 4.4.3. Projektwissen managen: Ausgangswerte
      5. 4.5. Projektarbeit überwachen und steuern
        1. 4.5.1. Projektarbeit überwachen und steuern: Eingangswerte
        2. 4.5.2. Projektarbeit überwachen und steuern: Werkzeuge und Methoden
        3. 4.5.3. Projektarbeit überwachen und steuern: Ausgangswerte
      6. 4.6. Integrierte Änderungssteuerung durchführen
        1. 4.6.1. Integrierte Änderungssteuerung durchführen: Eingangswerte
        2. 4.6.2. Integrierte Änderungssteuerung durchführen: Werkzeuge und Methoden
        3. 4.6.3. Integrierte Änderungssteuerung durchführen: Ausgangswerte
      7. 4.7. Projekt oder Phase abschließen
        1. 4.7.1. Projekt oder Phase abschließen: Eingangswerte
        2. 4.7.2. Projekt oder Phase abschließen: Werkzeuge und Methoden
        3. 4.7.3. Projekt oder Phase abschließen: Ausgangswerte
    5. 5. INHALTS- UND UMFANGSMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 5.1. Inhalts- und Umfangsmanagement planen
        1. 5.1.1. Inhalts- und Umfangsmanagement planen: Eingangswerte
        2. 5.1.2. Inhalts- und Umfangsmanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 5.1.3. Inhalts- und Umfangsmanagement planen: Ausgangswerte
      2. 5.2. Anforderungen sammeln
        1. 5.2.1. Anforderungen sammeln: Eingangswerte
        2. 5.2.2. Anforderungen sammeln: Werkzeuge und Methoden
        3. 5.2.3. Anforderungen sammeln: Ausgangswerte
      3. 5.3. Inhalt und Umfang definieren
        1. 5.3.1. Inhalt und Umfang definieren: Eingangswerte
        2. 5.3.2. Inhalt und Umfang definieren: Werkzeuge und Methoden
        3. 5.3.3. Inhalt und Umfang definieren: Ausgangswerte
      4. 5.4. Projektstrukturplan (PSP) erstellen
        1. 5.4.1. Projektstrukturplan erstellen: Eingangswerte
        2. 5.4.2. Projektstrukturplan (PSP) erstellen: Werkzeuge und Methoden
        3. 5.4.3. Projektstrukturplan (PSP) erstellen: Ausgangswerte
      5. 5.5. Inhalt und Umfang validieren
        1. 5.5.1. Inhalt und Umfang validieren: Eingangswerte
        2. 5.5.2. Inhalt und Umfang validieren: Werkzeuge und Methoden
        3. 5.5.3. Inhalt und Umfang validieren: Ausgangswerte
      6. 5.6. Inhalt und Umfang steuern
        1. 5.6.1. Inhalt und Umfang steuern: Eingangswerte
        2. 5.6.2. Inhalt und Umfang steuern: Werkzeuge und Methoden
        3. 5.6.3. Inhalt und Umfang steuern: Ausgangswerte
    6. 6. TERMINPLANUNGSMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 6.1. Terminmanagement planen
        1. 6.1.1. Terminmanagement planen: Eingangswerte
        2. 6.1.2. Terminmanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 6.1.3. Terminmanagement planen: Ausgangswerte
      2. 6.2. Vorgänge definieren
        1. 6.2.1. Vorgänge definieren: Eingangswerte
        2. 6.2.2. Vorgänge definieren: Werkzeuge und Methoden
        3. 6.2.3. Vorgänge definieren: Ausgangswerte
      3. 6.3. Vorgangsfolge festlegen
        1. 6.3.1. Vorgangsfolge festlegen: Eingangswerte
        2. 6.3.2. Vorgangsfolge festlegen: Werkzeuge und Methoden
        3. 6.3.3. Vorgangsfolge festlegen: Ausgangswerte
      4. 6.4. Vorgangsdauer schätzen
        1. 6.4.1. Vorgangsdauer schätzen: Eingangswerte
        2. 6.4.2. Vorgangsdauer schätzen: Werkzeuge und Methoden
        3. 6.4.3. Vorgangsdauer schätzen: Ausgangswerte
      5. 6.5. Terminplan entwickeln
        1. 6.5.1. Terminplan entwickeln: Eingangswerte
        2. 6.5.2. Terminplan entwickeln: Werkzeuge und Methoden
        3. 6.5.3. Terminplan entwickeln: Ausgangswerte
      6. 6.6. Terminplan steuern
        1. 6.6.1. Terminplan steuern: Eingangswerte
        2. 6.6.2. Terminplan steuern: Werkzeuge und Methoden
        3. 6.6.3. Terminplan steuern: Ausgangswerte
    7. 7. KOSTENMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 7.1. Kostenmanagement planen
        1. 7.1.1. Kostenmanagement planen: Eingangswerte
        2. 7.1.2. Kostenmanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 7.1.3. Kostenmanagement planen: Ausgangswerte
      2. 7.2. Kosten schätzen
        1. 7.2.1. Kosten schätzen: Eingangswerte
        2. 7.2.2. Kosten schätzen: Werkzeuge und Methoden
        3. 7.2.3. Kosten schätzen: Ausgangswerte
      3. 7.3. Budget festlegen
        1. 7.3.1. Budget festlegen: Eingangswerte
        2. 7.3.2. Budget festlegen: Werkzeuge und Methoden
        3. 7.3.3. Budget festlegen: Ausgangswerte
      4. 7.4. Kosten steuern
        1. 7.4.1. Kosten steuern: Eingangswerte
        2. 7.4.2. Kosten steuern: Werkzeuge und Methoden
        3. 7.4.3. Kosten steuern: Ausgangswerte
    8. 8. QUALITÄTSMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 8.1. Qualitätsmanagement planen
        1. 8.1.1. Qualitätsmanagement planen: Eingangswerte
        2. 8.1.2. Qualitätsmanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 8.1.3. Qualitätsmanagement planen: Ausgangswerte
      2. 8.2. Qualität managen
        1. 8.2.1. Qualität managen: Eingangswerte
        2. 8.2.2. Qualität managen: Werkzeuge und Methoden
        3. 8.2.3. Qualität managen: Ausgangswerte
      3. 8.3. Qualität lenken
        1. 8.3.1. Qualität lenken: Eingangswerte
        2. 8.3.2. Qualität lenken: Werkzeuge und Methoden
        3. 8.3.3. Qualität lenken: Ausgangswerte
    9. 9. RESSOURCENMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 9.1. Ressourcenmanagement planen
        1. 9.1.1. Ressourcenmanagement planen: Eingangswerte
        2. 9.1.2. Ressourcenmanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 9.1.3. Ressourcenmanagement planen: Ausgangswerte
      2. 9.2. Ressourcen für Vorgänge schätzen
        1. 9.2.1. Ressourcen für Vorgänge schätzen: Eingangswerte
        2. 9.2.2. Ressourcen für Vorgänge schätzen: Werkzeuge und Methoden
        3. 9.2.3. Ressourcen für Vorgänge schätzen: Ausgangswerte
      3. 9.3. Ressourcen beschaffen
        1. 9.3.1. Ressourcen beschaffen: Eingangswerte
        2. 9.3.2. Ressourcen beschaffen: Werkzeuge und Methoden
        3. 9.3.3. Ressourcen beschaffen: Ausgangswerte
      4. 9.4. Team entwickeln
        1. 9.4.1. Team entwickeln: Eingangswerte
        2. 9.4.2. Team entwickeln: Werkzeuge und Methoden
        3. 9.4.3. Team entwickeln: Ausgangswerte
      5. 9.5. Team managen
        1. 9.5.1. Team managen: Eingangswerte
        2. 9.5.2. Team managen: Werkzeuge und Methoden
        3. 9.5.3. Team managen: Ausgangswerte
      6. 9.6. Ressourcen steuern
        1. 9.6.1. Ressourcen steuern: Eingangswerte
        2. 9.6.2. Ressourcen steuern: Werkzeuge und Methoden
        3. 9.6.3. Ressourcen steuern: Ausgangswerte
    10. 10. KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 10.1. Kommunikationsmanagement planen
        1. 10.1.1. Kommunikationsmanagement planen: Eingangswerte
        2. 10.1.2. Kommunikationsmanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 10.1.3. Kommunikationsmanagement planen: Ausgangswerte
      2. 10.2. Kommunikation managen
        1. 10.2.1. Kommunikation managen: Eingangswerte
        2. 10.2.2. Kommunikation managen: Werkzeuge und Methoden
        3. 10.2.3. Kommunikation managen: Ausgangswerte
      3. 10.3. Kommunikation überwachen
        1. 10.3.1. Kommunikation überwachen: Eingangswerte
        2. 10.3.2. Kommunikation überwachen: Werkzeuge und Methoden
        3. 10.3.3. Kommunikation überwachen: Ausgangswerte
    11. 11. RISIKOMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 11.1. Risikomanagement planen
        1. 11.1.1. Risikomanagement planen: Eingangswerte
        2. 11.1.2. Risikomanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 11.1.3. Risikomanagement planen: Ausgangswerte
      2. 11.2. Risiken identifizieren
        1. 11.2.1. Risiken identifizieren: Eingangswerte
        2. 11.2.2. Risiken identifizieren: Werkzeuge und Methoden
        3. 11.2.3. Risiken identifizieren: Ausgangswerte
      3. 11.3. Qualitative Risikoanalyse durchführen
        1. 11.3.1. Qualitative Risikoanalyse durchführen: Eingangswerte
        2. 11.3.2. Qualitative Risikoanalyse durchführen: Werkzeuge und Methoden
        3. 11.3.3. Qualitative Risikoanalyse durchführen: Ausgangswerte
      4. 11.4. Quantitative Risikoanalyse durchführen
        1. 11.4.1. Quantitative Risikoanalyse durchführen: Eingangswerte
        2. 11.4.2. Quantitative Risikoanalyse durchführen: Werkzeuge und Methoden
        3. 11.4.3. Quantitative Risikoanalyse durchführen: Ausgangswerte
      5. 11.5. Risikobewältigungsmaßnahmen planen
        1. 11.5.1. Risikobewältigungsmaßnahmen planen: Eingangswerte
        2. 11.5.2. Risikobewältigungsmaßnahmen planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 11.5.3. Risikobewältigungsmaßnahmen planen: Ausgangswerte
      6. 11.6. Risikobewältigungsmaßnahmen umsetzen
        1. 11.6.1. Risikobewältigungsmaßnahmen umsetzen: Eingangswerte
        2. 11.6.2. Risikobewältigungsmaßnahmen umsetzen: Werkzeuge und Methoden
        3. 11.6.3. Risikobewältigungsmaßnahmen umsetzen: Ausgangswerte
      7. 11.7. Risiken überwachen
        1. 11.7.1. Risiken überwachen: Eingangswerte
        2. 11.7.2. Risiken überwachen: Werkzeuge und Methoden
        3. 11.7.3. Risiken überwachen: Ausgangswerte
    12. 12. BESCHAFFUNGSMANAGEMENT IN PROJEKTEN
      1. 12.1. Beschaffungsmanagement planen
        1. 12.1.1. Beschaffungsmanagement planen: Eingangswerte
        2. 12.1.2. Beschaffungsmanagement planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 12.1.3. Beschaffungsmanagement planen: Ausgangswerte
      2. 12.2. Beschaffungen durchführen
        1. 12.2.1. Beschaffungen durchführen: Eingangswerte
        2. 12.2.2. Beschaffungen durchführen: Werkzeuge und Methoden
        3. 12.2.3. Beschaffungen durchführen: Ausgangswerte
      3. 12.3. Beschaffungen steuern
        1. 12.3.1. Beschaffungen steuern: Eingangswerte
        2. 12.3.2. Beschaffungen steuern: Werkzeuge und Methoden
        3. 12.3.3. Beschaffungen steuern: Ausgangswerte
    13. 13. MANAGEMENT DER PROJEKTSTAKEHOLDER
      1. 13.1. Stakeholder identifizieren
        1. 13.1.1. Stakeholder identifizieren: Eingangswerte
        2. 13.1.2. Stakeholder identifizieren: Werkzeuge und Methoden
        3. 13.1.3. Stakeholder identifizieren: Ausgangswerte
      2. 13.2. Engagement der Stakeholder planen
        1. 13.2.1. Engagement der Stakeholder planen: Eingangswerte
        2. 13.2.2. Engagement der Stakeholder planen: Werkzeuge und Methoden
        3. 13.2.3. Engagement der Stakeholder planen: Ausgangswerte
      3. 13.3. Engagement der Stakeholder managen
        1. 13.3.1. Engagement der Stakeholder managen: Eingangswerte
        2. 13.3.2. Engagement der Stakeholder managen: Werkzeuge und Methoden
        3. 13.3.3. Engagement der Stakeholder managen: Ausgangswerte
      4. 13.4. Engagement der Stakeholder überwachen
        1. 13.4.1. Engagement der Stakeholder überwachen: Eingangswerte
        2. 13.4.2. Engagement der Stakeholder überwachen: Werkzeuge und Methoden
        3. 13.4.3. Engagement der Stakeholder überwachen: Ausgangswerte
    14. QUELLENVERZEICHNIS
  8. TEIL 2. DER STANDARD FÜR DAS PROJEKTMANAGEMENT
    1. 1. EINLEITUNG
      1. 1.1. Projekte und Projektmanagement
      2. 1.2. Die Beziehungen zwischen Portfolios, Programmen und Projekten
      3. 1.3. Verbindung zwischen Führung und Aufsicht über die Organisation und Führung und Aufsicht über das Projekt
      4. 1.4. Management des Projekterfolgs und des Projektnutzens
      5. 1.5. Der Projektlebenszyklus
      6. 1.6. Projektstakeholder
      7. 1.7. Die Rolle des Projektmanagers
      8. 1.8. Wissensgebiete im Projektmanagement
      9. 1.9. Projektmanagement-Prozessgruppen
      10. 1.10. Faktoren der Unternehmensumwelt (FUUs) und Prozessvermögen der Organisation (PVOs)
      11. 1.11. Anpassung der Projektgegenstände
    2. 2. INITIIERUNGSPROZESSGRUPPE
      1. 2.1. Projektauftrag entwickeln
      2. 2.2. Stakeholder identifizieren
        1. 2.2.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 2.2.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 2.2.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 2.2.4. Aktualisierung der Projektdokumente
    3. 3. PLANUNGSPROZESSGRUPPE
      1. 3.1. Projektmanagementplan entwickeln
      2. 3.2. Inhalts- und Umfangsmanagement planen
        1. 3.2.1. Komponenten des Projektmanagementplans
      3. 3.3. Anforderungen sammeln
        1. 3.3.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.3.2. Beispiele für Projektdokumente
      4. 3.4. Inhalt und Umfang definieren
        1. 3.4.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.4.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.4.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      5. 3.5. Projektstrukturplan (PSP) erstellen
        1. 3.5.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.5.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.5.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      6. 3.6. Terminmanagement planen
        1. 3.6.1. Komponenten des Projektmanagementplans
      7. 3.7. Vorgänge definieren
        1. 3.7.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.7.2. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
      8. 3.8. Vorgangsfolge festlegen
        1. 3.8.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.8.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.8.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      9. 3.9. Vorgangsdauer schätzen
        1. 3.9.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.9.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.9.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      10. 3.10. Terminplan entwickeln
        1. 3.10.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.10.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.10.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 3.10.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      11. 3.11. Kostenmanagement planen
        1. 3.11.1. Komponenten des Projektmanagementplans
      12. 3.12. Kosten schätzen
        1. 3.12.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.12.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.12.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      13. 3.13. Budget festlegen
        1. 3.13.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.13.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.13.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      14. 3.14. Qualitätsmanagement planen
        1. 3.14.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.14.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.14.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 3.14.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      15. 3.15. Ressourcenmanagement planen
        1. 3.15.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.15.2. Projektdokumente
        3. 3.15.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      16. 3.16. Ressourcen für Vorgänge schätzen
        1. 3.16.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.16.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.16.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      17. 3.17. Kommunikationsmanagement planen
        1. 3.17.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.17.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.17.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 3.17.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      18. 3.18. Risikomanagement planen
        1. 3.18.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.18.2. Beispiele für Projektdokumente
      19. 3.19. Risiken identifizieren
        1. 3.19.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.19.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.19.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      20. 3.20. Qualitative Risikoanalyse durchführen
        1. 3.20.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.20.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.20.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      21. 3.21. Quantitative Risikoanalyse durchführen
        1. 3.21.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.21.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.21.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      22. 3.22. Risikobewältigungsmaßnahmen planen
        1. 3.22.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.22.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.22.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 3.22.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      23. 3.23. Beschaffungsmanagement planen
        1. 3.23.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.23.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 3.23.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      24. 3.24. Engagement der Stakeholder planen
        1. 3.24.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 3.24.2. Beispiele für Projektdokumente
    4. 4. AUSFÜHRUNGSPROZESSGRUPPE
      1. 4.1. Projektausführung lenken und managen
        1. 4.1.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.1.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.1.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.1.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      2. 4.2. Projektwissen managen
        1. 4.2.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.2.2. Projektdokumente
        3. 4.2.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
      3. 4.3. Qualität managen
        1. 4.3.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.3.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.3.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.3.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      4. 4.4. Ressourcenbeschaffung
        1. 4.4.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.4.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.4.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.4.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      5. 4.5. Team entwickeln
        1. 4.5.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.5.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.5.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.5.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      6. 4.6. Team managen
        1. 4.6.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.6.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.6.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.6.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      7. 4.7. Kommunikation managen
        1. 4.7.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.7.2. Beispiel für Projektdokumente
        3. 4.7.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.7.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      8. 4.8. Risikobewältigungsmaßnahmen umsetzen
        1. 4.8.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.8.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.8.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      9. 4.9. Beschaffungen durchführen
        1. 4.9.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.9.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.9.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.9.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      10. 4.10. Engagement der Stakeholder managen
        1. 4.10.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 4.10.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 4.10.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 4.10.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
    5. 5. ÜBERWACHUNGS- UND STEUERUNGSPROZESSGRUPPE
      1. 5.1. Projektarbeit überwachen und steuern
        1. 5.1.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.1.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.1.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.1.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      2. 5.2. Integrierte Änderungssteuerung durchführen
        1. 5.2.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.2.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.2.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.2.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      3. 5.3. Inhalt und Umfang validieren
        1. 5.3.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.3.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.3.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
      4. 5.4. Inhalt und Umfang steuern
        1. 5.4.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.4.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.4.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.4.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      5. 5.5. Terminplan steuern
        1. 5.5.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.5.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.5.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.5.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      6. 5.6. Kosten steuern
        1. 5.6.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.6.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.6.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.6.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      7. 5.7. Qualität lenken
        1. 5.7.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.7.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.7.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.7.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      8. 5.8. Ressourcen steuern
        1. 5.8.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.8.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.8.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.8.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      9. 5.9. Kommunikation überwachen
        1. 5.9.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.9.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.9.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.9.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      10. 5.10. Risiken überwachen
        1. 5.10.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.10.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.10.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.10.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      11. 5.11. Beschaffungen steuern
        1. 5.11.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.11.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.11.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.11.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
      12. 5.12. Engagement der Stakeholder überwachen
        1. 5.12.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 5.12.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 5.12.3. Aktualisierungen des Projektmanagementplans
        4. 5.12.4. Aktualisierungen der Projektdokumente
    6. 6. ABSCHLUSSPROZESSGRUPPE
      1. 6.1. Projekt oder Phase abschließen
        1. 6.1.1. Komponenten des Projektmanagementplans
        2. 6.1.2. Beispiele für Projektdokumente
        3. 6.1.3. Aktualisierungen der Projektdokumente
  9. TEIL 3. ANHÄNGE, GLOSSAR UND INDEX
  10. ANHANG X1. ÄNDERUNGEN DER SECHSTEN AUSGABE
  11. ANHANG X2. MITWIRKENDE UND LEKTOREN DES PMBOK® GUIDE—SECHSTE AUSGABE
  12. ANHANG X3. AGILE, ITERATIVE, ADAPTIVE UND HYBRIDE PROJEKTUMGEBUNGEN
  13. ANHANG X4. ZUSAMMENFASSUNG DER GRUNDSÄTZE FÜR WISSENSGEBIETE
  14. ANHANG X5. ZUSAMMENFASSUNG DER ÜBERLEGUNGEN ZU ANPASSUNGEN DER WISSENSGEBIETE
  15. ANHANG X6. WERKZEUGE UND METHODEN
  16. GLOSSAR