Kapitel 2. Verwalten von Kontorichtlinien und Dienstkonten

Wenn Sie Benutzer nicht dazu zwingen, regelmäßig ihre Kennwörter zu ändern, werden sie vermutlich immer dieselben Kennwörter verwenden. Je länger jemand dasselbe Kennwort verwendet, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass andere es erfahren und das Konto unbefugt verwenden könnten. Mit Kennwortrichtlinien können Sie dafür sorgen, dass Benutzer ihre Kennwörter in regelmäßigen Abständen ändern. Mit Kontosperrungsrichtlinien legen Sie fest, was geschehen soll, wenn ein Benutzer sein Kennwort mehrfach falsch eingibt. Sein Konto kann dann für eine gewisse Zeit oder ohne Zeitbegrenzung gesperrt werden. Dieses Kapitel behandelt Kennwort- und Kontosperrungsrichtlinien. Außerdem erfahren ...

Get Administrieren von Windows Server 2012 - Original Microsoft Praxistraining (Buch + E-Book) now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.