O'Reilly logo

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Adobe After Effects CC 2017 - Das praktische Handbuch

Book Description

  • Umfassendes Einstiegs- und Nachschlagewerk für die Praxis
  • Rohmaterial, Keyframes, Effekte, Farbkorrektur und Rendern
  • Optimales Zusammenspiel mit Premiere Pro, Photoshop und Illustrator sowie Cinema 4D

Mit Adobe After Effects kann man weit mehr aus seinen Videos machen als einfache Effekthascherei. Das Programm bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, in die bunte Welt der Animation und der Spezialeffekte einzutauchen. Der Videograf und Motion Designer Georg Frömelt zeigt den Einsatz der verschiedenen Rohmaterialarten, Animationen und Keyframes. Er bringt Ihnen den Umgang mit der Zeitleiste näher und zeigt, wie Sie Ihr Compositing mit verschiedenen Ebenen anordnen. Dabei macht er weder vor 3D-Animationen noch Partikel-Effekten halt.

Viele kleine Workshops helfen Ihnen, die Möglichkeiten von After Effects voll auszuschöpfen. Sie erfahren, wie After Effects mit anderen Adobe-Programmen wie Premiere Pro, Photoshop und Illustrator sowie Cinema 4D interagiert und weitere Plug-Ins die Bearbeitung unterstützen. Besonderheiten beim Videoexport geben Ihnen zudem das nötige Knowhow, Ihr gekonnt bearbeitetes Video einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Das Workshop-Material kann auf der Website des Verlags heruntergeladen werden.

Aus dem Inhalt:
  • Einstieg in die Animation bewegter Bilder
  • Die Programmoberfläche verstehen und ein erstes Projekt erstellen
  • Die Arbeit mit dem Rohmaterial
  • Kompositionseinstellungen vornehmen, Zeitleiste steuern und Ebenen anordnen
  • Keyframes setzen und Bewegungen durch Pfade steuern
  • Video-Vorschau und Render-Einstellungen
  • Compositing: Umgang mit Masken, Keying und Füllmethoden
  • Text-Formatierung und Textanimation
  • Effekte einsetzen und Vorgaben speichern
  • Farbkorrekturen vornehmen und Farbgebung anpassen
  • Tracking und Stabilisierung
  • 3D in After Effects
  • Expressions anwenden und Skripte verstehen
  • Video-Export

Für Windows und Mac

Table of Contents

  1. Impressum
  2. Vorwort
  3. Kapitel 1: Einstieg​
    1. 1.1 Animation und bewegte Bilder
    2. 1.2 Grundlagen​
      1. Auflösungen​
      2. Framerate​​
      3. Fernsehnormen​​
      4. Halbbild​
      5. Bildseitenverhältnis​
      6. Pixelseitenverhältnis​
      7. RGB-Modell​​
      8. YUV-Modell​​
      9. Bittiefe​
      10. Farbprofile​
      11. Transparenzen und Alphakanal​​
      12. Formate​
      13. Codecs​​
  4. Kapitel 2: Programmoberfläche​
    1. 2.1 Obere Menüleiste​​
    2. 2.2 Programmoberfläche
      1. Projektfenster ​
      2. Kompositionsfenster​
      3. Zeitleiste​
      4. Werkzeugleiste​
      5. Weitere Paletten
      6. Arbeitsbereiche ändern und eigene definieren​
    3. 2.3 Ein Projekt erstellen​
      1. Projektvorlage​
      2. Automatisches Speichern​
      3. Projekteinstellungen​
  5. Kapitel 3: Rohmaterial​
    1. 3.1 Rohmaterial-Arten
      1. Bild-Dateien​​
      2. Vektor-Dateien​
      3. Video-Dateien​​
      4. Audio-Dateien
      5. 3D-Dateien
      6. After-Effects-Projekte
      7. Premiere-Pro-Projekte
      8. Projektdateien aus anderer Schnittsoftware
    2. 3.2 Arbeiten mit Rohmaterial
      1. Rohmatierial importieren​​
      2. Rohmaterial verwalten​
      3. Rohmaterial interpretieren​
      4. Rohmaterial ersetzen​
      5. Stellvertreter​​
      6. Ordnungsstruktur​
    3. 3.3 Workshop
      1. Das erste Projekt​
  6. Kapitel 4: Komposition​
    1. 4.1 Grundlagen zur Komposition
      1. Kompositionseinstellungen​
      2. Erweiterte Kompositionseinstellungen​
    2. 4.2 Kompositionsfenster​
      1. Anzeigeoptionen des Kompositionsfensters
      2. Nesting und das Flussdiagramm​​
    3. 4.3 Zeitleist​e
      1. Ansicht und Steuerung der Zeitleiste​
      2. Arbeitsbereich​
      3. Ebenenübersicht​
    4. 4.4 Ebenen​
      1. Objektrahmen​
      2. Ebeneneigenschaften​
      3. Ebenen in der Zeitleiste
      4. Video- und Bildsequenz-Ebenen
      5. Ebenen anordnen & organisieren​​
      6. Ebenenstile​
      7. Ebenenelemente​
    5. 4.5 Workshop
      1. Countdown​​​
  7. Kapitel 5: Keyframes und Pfade
    1. 5.1 Keyframes setzen
    2. 5.2 Arbeiten mit Keyframes
      1. Keyframe-Dimensionen​
      2. Keyframe-Werte bestimmen
      3. Keyframe-Interpolation​
      4. Zeitliche Interpolation​
      5. Easy Ease​
      6. Exponentielle Keyframes​
      7. ​Keyframe-Reihenfolge
      8. Keyframes für die Wiedergabe
    3. 5.3 Pfade​​
      1. Pfad-Interpolation​
      2. Roving-Keyframes​
      3. Dimensionen trennen​
      4. Automatische Bewegungen
      5. Automatische Ausrichtung​
      6. Ankerpunkt​​
      7. Bewegungsunschärfe​​
    4. 5.4 Workshops
      1. Workshop: Metronom​​
      2. Workshop: Take A Ride​​
  8. Kapitel 6: Vorschau​
    1. 6.1 Rendern​
    2. 6.2 Vorschau​
    3. 6.3 Cache​
    4. 6.4 Praktische Tipps zur Verbesserung der Performance​
      1. Ebenenschalter
      2. Im Kompositionsfenster
      3. Voreinstellungen
      4. Proxys einsetzen
  9. Kapitel 7: Compositing​
    1. 7.1 Transparenz​
    2. 7.2 Alphakanal​
    3. 7.3 Masken​
      1. Masken erstellen
      2. Masken bearbeiten​
      3. Masken kombinieren​
      4. Rotoscoping​​
      5. Roto-Pinsel-Werkzeug ​​
    4. 7.4 Matten
      1. Bewegte Masken​​
    5. 7.5 Keying​
      1. ​​Chroma-Key
      2. Keylight
      3. Luminanz-Key​
      4. Differenz-Matte​
    6. 7.6 Füllmethoden​
    7. 7.7 Workshops
      1. Fließender Text​​
      2. Doppelbelichtung​​​
  10. Kapitel 8: Text​
    1. 8.1 Text-Werkzeug​
      1. Text-Formatierung​
      2. Pfadtext​
    2. 8.2 Textanimation
      1. Einfache Ebeneneigenschaften
      2. Quelltext animieren​
      3. Text-Animator​
      4. Textanimationsvorlagen​
      5. Dreidimensionaler Text​
    3. 8.3 Maskentext und Textformen​
    4. 8.4 Workshops
      1. Untertitel​​
      2. Filmtitel​​
      3. Bauchbinde​​
  11. Kapitel 9: Formebenen​
    1. 9.1 Formen erstellen
    2. 9.2 Formebene
    3. 9.3 Mehrere Formen​
    4. 9.4 Pfadeffekte​
    5. 9.5 Workshop
      1. Zahnrad​
      2. Fieberthermometer​​
  12. Kapitel 10: Effekte​
    1. 10.1 Umgang mit Effekten
      1. Effekte anwenden​
      2. Vorgaben anwenden und speichern​​
      3. Effekte verwalten​
    2. 10.2 Effekt-Kategorien
      1. Generieren​
      2. Kanäle​
      3. Perspektive​
      4. Rauschen​
      5. Workshop: Nebel mit fraktalem Rauschen​​
      6. Simulation​
      7. Workshop: Partikel Welt​
      8. Stilisieren​
      9. Verzerren​
      10. Weich- und Scharfzeichner​
      11. Zeit​
      12. Übergänge​
    3. 10.3 Malwerkzeuge​​
  13. Kapitel 11: Farbkorrektur​
    1. 11.1 Grundlegende Bemerkungen zur Farbkorrektur​
      1. Kalibrieren des Monitors​
      2. Ihre Arbeitsumgebung​
      3. Projektfarbtiefe​
      4. Farbmanagement und Farbräume​​
    2. 11.2 Farbkorrektur​
      1. Primäre Farbkorrektur
      2. Tonwertkorrektur​​
      3. Kurven​​
      4. Helligkeit und Kontrast​​
      5. Belichtung​​
      6. Weißabgleich und Lichttemperatur ​​
      7. Korrektur eines Farbstichs​
      8. Farbbalance​​
      9. Sättigung​ und Dynamik​​
      10. Sekundäre Farbkorrektur​
    3. 11.3 Color-Finess​​​e
      1. Waveformmonitor​
      2. Vectorscope​
    4. 11.4 Farbgebung​
      1. Lookup Tables​​
      2. Rauschen​​
      3. Vignette​​
      4. Schärfe​​​
      5. Weitere Farbeffekte
    5. 11.5 Lumetri Color
    6. 11.6 Adobe-Color-Themen​
    7. 11.7 Workshops
      1. Farbkorrektur mit Color Finesse​​
      2. Selektive Farbentsättigung​​​
  14. Kapitel 12: Tracking und Stabilisierung​
    1. 12.1 Bewegung verfolgen​​
      1. Ein-Punkt-Tracking​-Methode
      2. Zwei-Punkt-Tracking​-Methode
      3. Vier-Punkt-Tracking​-Methode
    2. 12.2 Bewegung stabilisieren​​
    3. 12.3 Verkrümmungsstabilisierung VFX​​
    4. 12.4 Kamera verfolgen​
    5. 12.5 Workshops
      1. Himmel ersetzen​​
      2. Smartphone-Bildschirm​​​
  15. Kapitel 13: 3D​
    1. 13.1 3D in After Effects
      1. Umwandeln in 3D
      2. Kamera​​
      3. Tiefenschärfe​​
      4. Licht​​
      5. Materialoptionen​
    2. 13.2 Ray-traced 3D-Renderer​
      1. Geometrieoptionen​​
    3. 13.3 Cinema 4D Lite​​
      1. Oberfläche​
      2. Orientierung im Programm​
      3. Modelling​
      4. Texturierung​
      5. Beleuchtung​
      6. Kamera​
      7. Cineware-Plug-in​​
    4. 13.4 Workshops
      1. 2½D ​​​
      2. Rubik’s Cube​​​
      3. Set-Extension​​​
  16. Kapitel 14: Creative Cloud​
    1. 14.1 Premiere Pro​
      1. Premiere-Pro-Projekte in After Effects importieren​​
      2. Dynamic Link​
      3. Textvorlagen aus After Effects in Premiere Pro​
    2. 14.2 ​Photoshop
      1. Photoshop-Import​​
      2. VPE-Fluchtpunkt​​
    3. 14.3 Illustrator​​
      1. ​​Illustrator-Pfad als Maske
      2. Illustrator-Pfad als Formebene​​
  17. Kapitel 15: Expressions​
    1. 15.1 Expressions anwenden​
      1. Werte verknüpfen​
      2. Werte ansprechen​
      3. ​Eigenschaften und Werte
      4. Funktionen​
      5. Controller​
    2. 15.2 Workshop
      1. Countdown mit Expressions​​
  18. Kapitel 16: Skripte​
  19. Kapitel 17: Export​
    1. 17.1 Render-Basics
      1. Dateikompression​​​​
    2. 17.2 Renderliste​​
      1. Rendereinstellungen​
      2. Zeit-Sampling​
      3. Ausgabemodul​
      4. Rendern mit mehreren Items​
      5. Während der Rendervorgang läuft ...
    3. 17.3 Rendern mit dem Media Encoder​​