Variablen, Ausdrücke und Operatoren

Programmierung wäre undenkbar, wenn Programmiersprachen nicht in der Lage wären, komplexe Ausdrücke zu berechnen. Im Grunde macht diese Fähigkeit das Schreiben von Programmen zu angewandter Mathematik: Auch hier müssen Sie sich mit der Formulierung von Rechenausdrücken beschäftigen. Allerdings haben Sie es leichter als ein Mathematiker, weil Sie die Ausdrücke in beliebig komplexer Form hinschreiben und ihre Vereinfachung dem Computer überlassen können.

In diesem Unterabschnitt lernen Sie Ausdrücke und ihre Bestandteile kennen:

  • Literale: Das sind »wörtlich« gemeinte Komponenten wie Zahlen oder Strings (Textblöcke).

  • Variablen: Eine Variable ist ein benannter Speicherplatz. Wenn Sie sie in einen Ausdruck einsetzen, ...

Get Adobe Flash CS5 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.