Kapitel 11. Umfangreiche Dokumente

  • Fußnoten

  • Querverweise

  • Ebenen

  • Inhaltsverzeichnis

  • Die Buchfunktion

Ein Inhaltsverzeichnis per Hand zu erstellen und auf dem aktuellen Stand zu halten, ufert schon bei kleineren Büchern zu einer regelrechten Sisyphusarbeit aus. Das fehlerfreie Erstellen und Aktualisieren von Querverweisen (nach dem Schema »siehe Seite ...«) oder eines Index ist manuell nicht zu bewerkstelligen. Glücklicherweise bietet InDesign hier umfangreiche Unterstützung.

In diesem Kapitel werden die vielen automatischen Verfahren erläutert, die in InDesign für den Umgang mit umfangreichen Dokumenten zur Verfügung stehen. Sie lernen beispielsweise die Buchfunktion kennen, mittels derer sich mehrere Dateien zu einem konsistenten Buch zusammenführen ...

Get Adobe InDesign CS5 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.