Kapitel 10. Testabdeckung mit EMMA und JUnit

Sie haben Ihre Features realisiert und Tests dazu erstellt. Sie haben viele verschiedene Tests, die Ihre fachliche Funktionalität testen. Aber wie wollen Sie wirklich wissen, wie viel von Ihrer Fachlichkeit durch Tests abgedeckt ist?

Hier kommen sogenannte Coverage-Werkzeuge ins Spiel. Ein Werkzeug, das in diese Kategorie fällt, ist EMMA. Es kann sowohl nicht genutzten als auch nicht getesteten Code identifizieren. EMMA zeichnet sich aus durch

  • umfangreiches Reporting ohne signifikanten Overhead bei der Ausführung,

  • Integration in den Build-Prozess undUnterstützung des Testens sowohl von einzelnen Komponenten als auch von ganzen, umfangreichen Applikationen.

EMMA instrumentalisiert den Code (reichert den ...

Get Agile Java-Entwicklung in der Praxis now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.