O'Reilly logo

Aktualisieren Ihrer MCSA/MCSE-Zertifizierung auf Windows Server 2008 MCTS - Original Microsoft Training für Examen 70-648 und 70-649 by Ian L. McLean, Orin Thomas

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Rückblick auf dieses Kapitel 471
Übungen mit Fallbeispiel
In den folgenden Fallbeispielen wenden Sie an, was Sie über das Verwalten einer Active
Directory-Umgebung gelernt haben. Die Lösungen zu den Fragen finden Sie im Abschnitt
„Antworten“ hinten in diesem Buch.
Übung mit Fallbeispiel 1: Entwerfen von Datensicherungs- und
Wiederherstellungsverfahren
Northwind Traders betreibt in seiner Domäne momentan eine Mischung aus Windows 2000
Server- und Windows Server 2003-Mitgliedservern sowie Windows Server 2003-Domänen-
controllern. Das Unternehmen hat vor, alle Mitgliedserver auf Windows Server 2003 und
alle Domänencontroller auf Windows Server 2008 zu aktualisieren. Sie sollen einheitliche
Datensicherungs- und Wiederherstellungsverfahren entwickeln. Beantworten Sie die folgen-
den Fragen.
1. Sechs Domänencontroller, die Datensicherungen mit Ntbackup auf Band schreiben,
werden auf Windows Server 2008 aktualisiert. Welche Hardware wird benötigt, um
mit dem Programm Windows Server-Sicherung täglich geplante Datensicherungen
auszuführen?
2. Sie erwägen, Ihre Hardwarespeicherlösung für die Datensicherungen der Domänen-
controller in Zukunft auf ein Fibre-Channel-SAN aufzurüsten. Welche Microsoft-
Datensicherungssoftware brauchen Sie dafür?
3. Sie müssen sicherstellen, dass Sie versehentlich gelöschte AD DS-Objekte auf den
aktualisierten Domänencontrollern wiederherstellen können. Sie möchten AD DS-
Objekte nicht gegen Löschung schützen, weil Sie diese Objekte während der Hard-
warewartung an einen anderen Speicherort verschieben. Sie wissen, dass nicht alle Ob-
jektattribute wiederhergestellt werden, wenn Sie AD DS-Objekte aus dem Tombstone-
Container wiederherstellen, daher wollen Sie versehentlich gelöschte AD DS-Objekte
aus einer Datensicherung wiederherstellen. Wie gehen Sie am besten vor?
Übung mit Fallbeispiel 2: Komprimieren und Defragmentieren der AD DS-Datenbank
Tailspin Toys hat zahlreiche Änderungen an seinen AD DS-Objekten vorgenommen und
muss jetzt die Ntds.dit-Datenbanken defragmentieren und komprimieren, insbesondere in
seiner Windows Server 2008-Stammdomäne. Die Organisation hat zwei Domänencontroller
in ihrer Stammdomäne. Beantworten Sie die folgenden Fragen.
1. Sie wissen, dass Sie in einer Windows Server 2008-Domäne den AD DS-Dienst auf
einem Domänencontroller beenden können, um eine Offlinekomprimierung und
-defragmentierung durchzuführen. Wie beenden Sie den Dienst und welcher Befehl
defragmentiert und komprimiert die Datenbank?
2. Sie versuchen, den AD DS-Dienst auf einem Domänencontroller zu beenden. Sie
wissen, dass ein anderer Administrator momentan am anderen Domänencontroller
arbeitet. Es gelingt Ihnen nicht, AD DS zu beenden. Wo liegt wahrscheinlich die
Ursache?

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required