O'Reilly logo

Aktualisieren Ihrer MCSA/MCSE-Zertifizierung auf Windows Server 2008 MCTS - Original Microsoft Training für Examen 70-648 und 70-649 by Ian L. McLean, Orin Thomas

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Lektion 1: Verwalten der Windows Server Update Services 479
Softwareupdates
In der Konsole Update Services legen Sie mit der Option Produkte und Klassifizierungen
fest,
welche Updateklassen der WSUS-Server Clients zur Verfügung stellt. Wie Abbildung 9.2
zeigt, kann der WSUS-Server Definitionsupdates, Feature Packs, Service Packs, Sicherheits-
updates, Tools, Treiber, Updaterollups, Updates und wichtige Updates liefern. Organisatio-
nen, die nur einen einfachen Updatedienst aufbauen möchten, können die Art der Updates,
die WSUS abruft, auf die Klassifizierungen beschränken, die ihnen wichtig erscheinen.
Abbildung 9.2 Update-Klassifizierungen
Auf der Registerkarte Produkte, die ebenfalls über die Option Produkte und Klassifizierun-
gen zugänglich ist, können Sie die Produkte auswählen, für die WSUS Updates herunter-
laden soll. Wechselt Ihre Organisation beispielsweise von Office 2003 auf Office 2007, wird
es sinnvoll sein, die Produkteinstellungen so zu ändern, dass WSUS nur noch Updates für
Office 2007 anbietet und nicht mehr für Office 2003. Über die Option Produkte und Klassi-
fizierungennnen Sie Ihre WSUS-Installation so einstellen, dass nicht mehr alle Updates
aus dem Internet heruntergeladen werden, die Microsoft anbietet, sondern nur noch die
Updates, die in Ihrer Organisation tatsächlich installiert werden sollen.
Automatische Genehmigungen ermöglichen es, WSUS so zu konfigurieren, dass der WSUS-
Server bestimmte Arten von Updates automatisch zur Installation bereitstellt, sobald sie ver-
fügbar werden. Sie können automatische Genehmigungen unter dem Knoten Optionen in der
Konsole Update Services konfigurieren. Dabei erstellen Sie automatische Genehmigungs-
regeln, in der die Updateklasse (wichtig, Sicherheit und so weiter) und die WSUS-Gruppen
festgelegt werden, für die der Server das Update automatisch bereitstellt. Die Automatische
Standardgenehmigungsregel (Abbildung 9.3) ermöglicht die Zustellung von allen wichtigen
Updates und allen Sicherheitsupdates an alle WSUS-Clients. Beachten Sie bitte, dass diese
Regel nicht standardmäßig aktiviert wird. Der Vorteil der automatischen Genehmigungs-
regeln liegt darin, dass sich mit ihnen sicherstellen lässt, dass neu erschienene Updates um-
gehend an die Computer einer Organisation verteilt werden. Allerdings haben automatische
Genehmigungsregeln auch den Nachteil, dass sie keinen Test der Updates vor der Bereitstel-

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required