O'Reilly logo

Aktualisieren Ihrer MCSA/MCSE-Zertifizierung auf Windows Server 2008 MCTS - Original Microsoft Training für Examen 70-648 und 70-649 by Ian L. McLean, Orin Thomas

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Lektion 3: Verwalten von IIS 707
Zusammenfassung der Lektion
Mit den Befehlen appcmd add backup und appcmd restore backup können Sie die IIS-
Konfiguration sichern und wiederherstellen.
Sie können in IIS 7.0 Echtzeitzustandsdaten über Anwendungspools, Arbeitsprozesse,
Sites, Anwendungsdomänen und ausgeführte Anforderungen überwachen. Sie können
eine Anforderung auch durch den gesamten Verarbeitungsprozess hindurch bis zur zu-
rückgegebenen Antwort verfolgen.
Sie können in IIS 7.0 Features im Internetinformationsdienste-Manager an nichtadmi-
nistrative Benutzer delegieren. Mithilfe der Featuredelegierung legen Sie fest, welche
Features einer Site oder Anwendung die IIS-Manager-Benutzer und Windows-Benut-
zer oder -Gruppen im Internetinformationsdienste-Manager konfigurieren dürfen.
Lernzielkontrolle
Mit den folgenden Fragen können Sie sich die Themen einprägen, die Sie in Lektion 3,
„Verwalten von IIS“, gelernt haben. Die Fragen finden Sie (in englischer Sprache) auch auf
der Begleit-CD, Sie können sie also auch auf dem Computer im Rahmen eines Übungstests
beantworten.
Hinweis Die Antworten
Die Antworten auf diese Fragen mit Erklärungen, warum die jeweiligen Auswahlmöglich-
keiten richtig oder falsch sind, finden Sie im Abschnitt „Antworten“ am Ende dieses Buchs.
1. Sie wollen alle IIS 7.0-Konfigurationseinstellungen auf Ihrem Webserver sichern. Die
Datensicherung soll PreTrialConfigDecNinth heißen. Sie öffnen eine Eingabeauffor-
derung mit erhöhten Rechten. Welchen Befehl geben Sie ein?
A.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd add backup
B.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd add backup PreTrialConfigDecNinth
C.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd list backups
D.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd restore backup PreTrialConfigDecNinth
2. Sie wollen sich eine Liste der momentan auf einem Webserver ausgeführten Anforde-
rungen ansehen. Sie melden sich interaktiv am Server an und öffnen eine Eingabeauf-
forderung mit erhöhten Rechten. Welchen Befehl geben Sie ein?
A.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd get wps
B.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd get requests
C.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd list wps
D.
%SystemRoot%\system32\inetsrv\appcmd list requests
3. Sie arbeiten für einen Webhoster, wo Sie IIS 7.0 auf einem Windows Server 2008-
Webserver konfigurieren, der nicht Mitglied Ihrer Domäne ist. Der Webserver soll
später sehr viele Kundenwebsites hosten. Jede Website hat einen anderen Administra-
torbenutzernamen und ein anderes Kennwort. Sie wollen sicherstellen, dass Remote-
administratoren, die nicht bei Ihrem Unternehmen arbeiten, nur die Einstellungen auf
708 Kapitel 13: Konfigurieren einer Webdiensteinfrastruktur
ihren eigenen Websites konfigurieren können. Es soll ihnen außerdem nicht möglich
sein, eine direkte Verbindung zum Webserver herzustellen. Wie konfigurieren Sie die
Sicherheit für die Remoteadministratoren?
A. Legen Sie einzelne Windows-Konten an und fügen Sie diese Konten zur lokalen
Gruppe Administratoren auf dem Webserver hinzu.
B. Aktivieren Sie für alle Websites auf dem Server die anonyme Authentifizierung.
C. Legen Sie für jede Kundenwebsite ein eigenes IIS-Manager-Benutzerkonto an.
D. Legen Sie ein einziges IIS-Manager-Benutzerkonto für alle Kundenwebsites an.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required