O'Reilly logo

Aktualisieren Ihrer MCSA/MCSE-Zertifizierung auf Windows Server 2008 MCTS - Original Microsoft Training für Examen 70-648 und 70-649 by Ian L. McLean, Orin Thomas

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

116 Kapitel 3: Konfiguration des Netzwerkzugriffs
Bevor Sie beginnen
Um die Lektionen dieses Kapitels durcharbeiten zu können, müssen Sie folgende Vorberei-
tungen getroffen haben:
Sie haben die Evaluierungsversion von Windows Server 2008 Enterprise Edition
installiert und konfiguriert, wie in der Einführung beschrieben.
Praxistipp
Orin Thomas
Den Mitgliedern Ihrer Organisation Remotezugriff zu geben, kann sich als Segen und
als Fluch erweisen. In den frühen 1990er Jahren habe ich viel Zeit mit der Lösung von
Remotezugriffsproblemen verbracht. Damals verfügten Leute, die Probleme mit dem
Remotezugriff hatten, gewöhnlich nur über eine einzige Telefonleitung und noch nicht
über ein Mobiltelefon. Sie riefen oft wegen Problemen an, die sie nicht reproduzieren
konnten, weil sie nicht gleichzeitig telefonieren und ihr Modem benutzen konnten. Einige
versuchten, den Fehler zu beschreiben. Andere versuchten sogar, die Geräusche nachzu-
ahmen, die ihr Modem bei einem Fehlversuch machte. Ein paar brachten schließlich ihren
privaten Desktopcomputer mit ins Büro, wo sie dem universellen Gesetz des technischen
Supports zufolge (auf mysteriöse Weise klappt alles wie am Schnürchen, wenn ein ge-
wöhnlicher Benutzer versucht, den Fehler einem IP-Profi vorzuführen) mit ihren Modems
perfekte Verbindungen herstellen konnten. Es hängt von vielen Faktoren ab, ob jemand
erfolgreich eine Einwählverbindung herstellen kann, und die meisten dieser Faktoren
lagen einfach nicht in meinem Einflussbereich. Später, als ich von der Supportabteilung
zur Systemadministration wechselte, waren die Zugriffsprobleme, mit denen ich es zu tun
hatte, auf unerwartete Weise manchmal etwas heikler. In einem Fall ergab eine Überprü-
fung zum Beispiel, dass der kaufmännische Geschäftsführer (CFO) der Organisation, für
die ich arbeitete, über eine Remote-Einwählverbindung zur Modem-Bank unserer Firma
auf sehr freizügige Inhalte im Web zugriff. Das Problem war gelöst, als mein Manager
und ich herausfanden, dass die Zugriffe auf dieses Material überwiegend zwischen vier
und fünf Uhr nachmittags erfolgten. Zu dieser Zeit war der CFO gewöhnlich noch in sei-
nem Büro und benutzte unser Netzwerk folglich nicht über ein Modem. Zu dieser Zeit
kam aber auch sein Sohn, ein Teenager, gewöhnlich von der Schule nach Hause. Zum
Glück brauchte ich dem CFO aber nicht zu erklären, was vor sich ging, das war Sache
meines Managers. Zugriff zu gewähren, das Thema dieses Kapitels, ist gewöhnlich nicht
schwer. Sicherzustellen, dass die Leute eine Verbindung herstellen können, ist eine Sache.
Was die Leute dann aus ihren Wohnungen heraus tun, eine ganz andere!

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required