Kapitel 2: Der »richtige« Schwarz-Weiß-Film

Analog- und Digitalfotografie beschäftigen sich losgelöst von dem jeweils verwendeten Aufnahmemedium, egal ob Film oder Sensor, im Kern mit dem gleichen Vorhaben: das Festhalten der optischen Informationen eines zeitlich flüchtigen Moments an einem bestimmten Ort.

Die Bildinformationen werden durch Belichtung einer lichtempfindlichen Aufnahmefläche gespeichert und die anschließende Verarbeitung ermöglicht es, diesen bei Aufnahme einmaligen Fotomoment später beliebig oft wiederzugeben. Ein bisschen also wie eine Reise oder besser ein Fenster ...

Get Analog fotografieren und entwickeln, 2. Auflage - Edition ProfiFoto now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.