Kapitel 2
Die Benutzeroberfläche im Detail
72
ZURÜCK ZUR STANDARD-BEARBEITUNGSEBENE restauriert wieder die Bearbei-
tungsebene auf der Basisebene vom Geschoss 0.
Abb. 2.20: Kontextmenü und Pet-Palette für Bearbeitungsebene im 3D-FENSTER
2.6 Übungsfragen
1. Welches sind die wichtigsten Strukturelemente in der PROJEKTMAPPE?
2. Nennen Sie die wichtigsten Paletten.
3. Wofür verwendet man die N
AVIGATOR-VORSCHAU?
4. Was kann mit S
CHNELL-OPTIONEN eingestellt werden?
5. In welcher Ansicht erreichen Sie den 3D-R
UNDGANG?
6. Wie zeigt das P
FEIL-Werkzeug an, dass es auf einem Punkt oder einer Kante ein-
rastet?
7. Welche drei Zoom-Optionen können Sie mit der Maus bedienen?
8. Was bedeutet A
LS TRANSPARENTPAUSE ANZEIGEN?
9. Mit welchem Hilfsmittel stellen Sie am einfachsten die Ansichtsrichtung im 3D-
Fenster ein?
Tipp
Die Arbeitsebene ist nur sichtbar, wenn im Kontextmenü unter 3D-FENSTER-EIN-
STELLUNGEN die OPEN-GL-Grafik-Engine gewählt wurde.

Get ArchiCAD 18 Praxiseinstieg now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.