O'Reilly logo

ArchiCAD 18 Praxiseinstieg by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

181
Kapitel 6
Elemente bearbeiten
Die Bearbeitung von Elementen wird in ArchiCAD in speziellen WERKZEUGPALET-
TEN angeboten, nachdem Sie die Elemente gewählt und bestimmte Positionen
angeklickt haben. Deshalb steht bei der Bearbeitung die geeignete Elementwahl im
Vordergrund. Elemente können zunächst einmal nur zum Zwecke der Information
gewählt werden. Nach Anklicken bestimmter Positionen auf diesen Elementen
erhalten Sie dann aber sogenannte P
ET-PALETTEN, die verschiedene Bearbeitungs-
möglichkeiten anbieten.
6.1 Element-Auswahl
6.1.1 Informative Auswahl
Informationen über Elemente können Sie erhalten, indem Sie das PFEIL-Werk-
zeug aktivieren und damit auf das Element bzw. dessen Kanten fahren. Hier kön-
nen Sie klicken oder das Element nur mit dem P
FEIL-Werkzeug berühren und
etwas warten. Das Element wird dann blau hervorgehoben und es erscheint eine
Box mit den Elementdaten:
Typ des Elements
Grundeigenschaften wie beispielsweise
Name (elementabhängig, beispielsweise bei Fenstern, Türen)
Bezugshöhe (elementabhängig, beispielsweise bei Wänden)
Ebene (elementabhängig, beispielsweise bei Wänden)
Geschoss (elementabhängig, beispielsweise bei Wänden in Schnittansichten)
Abb. 6.1: Das PFEIL-Werkzeug

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required