O'Reilly logo

ArchiCAD 19 by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 11
Raumstempel, Listen und Auswertungen
334
Abb. 11.13: Menü zum Trimmen eines Raumes an Dachflächen
Es gibt eine zweite Funktion zum Trimmen von Elementen: PLANUNG|DACH EX-
TRAS|RAUM BESCHNEIDEN. Diese Funktion trimmt an Einzel-Dächern, Decken und
Unterzügen. Mit einer Option L
ÖCHER IGNORIEREN werden auch eventuelle
Dachöffnungen für diese Operation geschlossen.
Sie können die Beschneidung des Raums am Dach in den G
RUNDEINSTELLUNGEN
im Panel MODELL mit der Schaltfläche ALLE OBEREN BESCHNEIDUNGEN RÜCKGÄN-
GIG MACHEN wieder zurücknehmen.
11.1.4 Raum nach Dachlinien erzeugen
Oft möchte man den Teil des Raumes bestimmen, der unter einem Dach eine
gegebene Höhe über- oder unterschreitet. Für diesen Zweck können Sie Dach-
Höhenlinien erstellen lassen.
11.1
Raumstempel
335
Abb. 11.14: Räume mit Dach, Wandhöhe 2,7 m
Für das Beispiel in Abbildung 11.14 sollen die Dach-Höhenlinien bei 4 m erstellt
werden.
Falls das Dach ein komplexes zusammenhängendes Dach ist, zerlegen Sie es erst in
Einzeldachflächen mit B
EARBEITEN|ZERLEGEN|IN EINZEL-DACHFLÄCHEN ZERLEGEN.
Das Dach muss vorher gewählt werden. Aktivieren Sie dann im Grundrissfenster
mit dem P
FEIL-Werkzeug alle vier Dachsegmente. Rufen Sie die Menüfunktion
P
LANUNG|DACH EXTRAS|DACH-HÖHENLINIEN ERSTELLEN auf und geben Sie die
gewünschte Höhe ein und wählen Sie, ob die Höhe außen bzw.
OBEN oder innen
bzw.
UNTEN genommen werden soll und relativ zu welchem Geschoss. Nach einem
Klick auf OK erscheinen die Dach-Höhenlinien im Grundriss.
Abb. 11.15: Vorgabe 4 m für die zu berechnenden Höhenlinien
Kapitel 11
Raumstempel, Listen und Auswertungen
336
Bevor Sie diese Linien zur Erzeugung der Raumfläche verwenden, aktivieren Sie im
E
INSTELLUNGSDIALOG der Linien im Panel ALLGEMEINE EINSTELLUNGEN die Check-
box R
AUMFLÄCHEN-BEGRENZUNG. Danach können Sie mit dem RAUM-Werkzeug in
die Begrenzung der Linien hineinklicken – ggf. mit angepasster Höhe 4 m.
Abb. 11.16: Erzeugte Höhenlinien bei 4 m unterm Dach
Abb. 11.17: Raum erzeugt mit diesen Höhenlinien als Begrenzung (Raumhöhe 4 m)

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required