3.7
Objektfang
135
3.7.2 Permanenter Objektfang
In vielen Fällen wird ein und derselbe Objektfang öfter gebraucht. Es wäre dann
mühsam, für jeden Punkt wie im vorangegangenen Abschnitt erneut den
Objektfang einzustellen. Hierfür gibt es den permanenten Objektfang. Er lässt sich
auf verschiedenen Wegen (siehe Tabelle 3.4) einstellen. Der schnellste Weg ist
ein Klick auf das Aufklappsymbol neben C
URSOR AN REFERENZPUNKTE ANHEF-
TEN oder ein Rechtsklick auf . Danach erscheint ein Kontextmenü mit den
Symbolen für alle permanenten Objektfänge. Die aktivierten Objektfänge tragen
ein Häkchen und Sie können per Klick neue hinzufügen oder unerwünschte
abschalten.
Abb. 3.32: Kontextmenü des Objektfangwerkzeugs mit Symbolen
Wenn Sie im obigen Kontextmenü OBJEKTFANG-EINSTELLUNGEN wählen, erscheint
ein Dialogfenster, in dem Sie ebenfalls ein oder mehrere Objektfangmodi dauer-
haft aktivieren oder deaktivieren können (Abbildung 3.28). Sie können permanent
ruhig mehrere Objektfänge einstellen, AutoCAD verwendet immer denjenigen,
der zur aktuellen Fadenkreuzposition am nächsten liegt. In diesem Dialogfenster
werden links auch die Symbole angezeigt , die an der jeweiligen Position dann das
Einrasten signalisieren.
Statusleiste (Strg)+Rechtsklick Befehl Kürzel
Rechtsklick auf
Klick auf
OFANG OF
Tabelle 3.4: Permanente Objektfangmodi einstellen
Kapitel 3
Exaktes Zeichnen mit LINIE und KREIS
136
Abb. 3.33: Dialogfeld für permanente Objektfangmodi
Das Ein- und Ausschalten für den Objektfangmodus generell geschieht entweder
gleich im Dialogfeld durch das Häkchen oben links oder durch Klick auf in der
Statusleiste oder mit Funktionstaste
(F3). Links unten auf dem Dialogfeld können
Sie die Objektfangbox über die O
PTIONEN aktivieren (siehe auch Abbildung 3.21).
Beim permanenten Objektfang kann es passieren, dass mehrere Objektfänge mit-
einander konkurrieren. Damit Sie sehen, welcher Objektfang dann wirkt, gibt es
eben die verschiedenen vorher angezeigten Objektfangsymbole. Wenn Sie bei-
spielsweise die Objektfänge Z
ENTRUM und QUADRANT aktiviert haben, dann wird
beim Anfahren eines Kreises zunächst das Symbol für den nächsten Objektfang
angezeigt, der die kürzeste Entfernung zum Fadenkreuz hat.
Statusleiste (Strg)+Rechtsklick Kürzel
(schaltet nur einmal für die nächste Positionseingabe ab)
(F3)
Tabelle 3.5: Permanente Objektfänge generell ein- oder ausschalten
Tipp
Objektfang wechseln
Sie können auch zwischen verschiedenen möglichen permanenten Objektfängen
wechseln, ohne das Fadenkreuz zu bewegen, indem Sie mit der
(ÿ)-Taste »blät-
tern«. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie ein Objekt mit mehreren Objektfang-
möglichkeiten mit Ihrer Fadenkreuzbox dabei berühren.

Get AutoCAD 2015 und LT 2015 für Architekten und Ingenieure now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.