O'Reilly logo

Autodesk Inventor 2012 und Inventor LT 2012. Das offizielle Trainingsbuch by Tom Tremblay

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 3

Die Grundlagen des Modellierens von Bauteilen

Wenn Sie anfangen, sich mit Autodesk Inventor 2012 zu beschäftigen, richten Sie normalerweise Ihr Hauptaugenmerk auf das Modellieren von Bauteilen. Die Werkzeuge, die damit zu tun haben und mit denen Sie die meiste Zeit verbringen werden, sind unkompliziert zu bedienen.

In diesem Kapitel werfen Sie einen Blick auf die Werkzeuge, die am häufigsten benutzt werden, und wir schauen uns an, wie Sie mit Inventor das Konstruieren von parametrischen Skizzen meistern können. Das ist deswegen eine Herausforderung, weil es dabei – anders als bei den meisten anderen Elementen – so gut wie keine Abhängigkeiten gibt. Sie müssen Ihren Kopf einsetzen, um festzulegen, was zur Skizze gehören soll und was nicht. Aber je mehr Erfahrung Sie mit Ihren Konstruktionen sammeln, desto mehr wird dies zu Ihrer zweiten Natur.

Und dies ist – in Kürze – die Vorgehensweise bei einem neuen Bauteil: Sie erstellen eine Skizze, die die wichtigsten Elemente der Geometrie des Bauteils festlegt, und machen dann aus der Skizze eine 3D-Form. Auf diesem Weg fügen Sie Elemente hinzu, die das Bauteil vervollständigen. Das ist doch wirklich nicht schwer, oder?

In diesem Kapitel

image Eine parametrische Skizze definieren

image Eine 3D-Geometrie erstellen: Das Modellieren parametrischer ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required