O'Reilly logo

Autodesk Revit Architecture 2017 - Praxiseinstieg by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

327
Kapitel 14
Rendern
Unter Rendern versteht man die fotorealistische Darstellung einer 3D-Ansicht.
Dies ist in Revit möglich, wenn Sie für Ihr Modell den Standort, möglichst natür-
lich auch Höhenlage und Himmelsrichtung, dann den passenden Sonnenstand
und ggf. noch einen entsprechenden Hintergrund festlegen.
14.1 Echte Höhe und geografische Ausrichtung
Um ein Projekt auf die echte Höhe zu verschieben, sollten Sie eine Außenansicht
(Süd, Nord, Ost oder West) aktiviert haben. Es können aber auch eigene Ansichten
oder Schnittansichten dafür verwendet werden. Das Verschieben auf die Höhen-
lage ist in Abschnitt 5.5 und die Nordausrichtung in Abschnitt 5.6 beschrieben.
14.2 Standort
Den Standort Ihres Modells können Sie unter VERWALTEN|PROJEKTPOSITION|STAND-
ORT definieren. Die Standortbestimmung ist für verschiedene Zwecke anwendbar.
Sie ist die Basis für die Sonnenstandberechnung, aber auch unter Berücksichti-
gung der lokalen Klimadaten für die Energieanalyse und Lüftungsberechnung.
Abb. 14.1: Standortbestimmung

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required