O'Reilly logo

Autodesk Revit Architecture 2017 - Praxiseinstieg by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

14.5
Hintergrund
333
14.5 Hintergrund
Unabhängig vom Hintergrundbild, das fürs Rendern eingestellt wird, kann jede
Ansicht vom Typ 3D-A
NSICHTEN, ANSICHTEN oder SCHNITTE über EIGENSCHAF-
TEN|GRAFIKDARSTELLUNGSOPTIONEN mit einem Hintergrundbild versehen werden
(Abbildung 14.9). Eigentlich gibt es hier vier Optionen:
KEINE – kein Hintergrund
HIMMEL – blau verlaufender Himmelshintergrund und eine wählbare Boden-
farbe
ABSTUFUNG – Himmelshintergrund mit verlaufender Himmelsfarbe und Hori-
zontfarbe, sowie einer Bodenfarbe, alle sind wählbar
BILD – wählbares Bild
Abb. 14.9: Hintergrundbild für eine Ansicht
Alternativ können Rasterbilder als Hintergrundbilder mit der Funktion EINFÜ-
GEN|IMPORT|BILD eingefügt, frei positioniert und über Griffe skaliert werden
(Abbildung 14.10). Sie sind aber normal nicht sichtbar, wenn Hintergründe nach
der Prozedur oben aktiv sind. Sie können Rasterbilder über die E
IGENSCHAFTEN
und Kategorie SONSTIGE|LAYER ZEICHNEN mit Option VORDERGRUND in solchen
Fällen nach vorn bringen.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required