O'Reilly logo

Autodesk Revit Architecture 2017 - Praxiseinstieg by Detlef Ridder

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

3.4
Wände bearbeiten
149
Abb. 3.68: Wand im Heizungskeller
Abb. 3.69: Wände und Öffnung für Kohlenschacht
3.4.4 Verschieben mit und ohne Befehl
Das Verschieben von Wänden ohne extra Befehl mit dem Cursor direkt beim Mar-
kieren ist möglich, wenn in der Statusleiste das Werkzeug E
LEMENTE BEIM AUS-
WÄHLEN VERSCHIEBEN aktiviert ist. Typisch wird diese Aktion angewendet, um
Wände im aktuellen Geschoss auf vorhandene Kanten im darunter liegenden
Geschoss, das als Grundlage aktiviert sei, zu ziehen. Die Wände werden dann auch
korrekt einrasten.
Beim Befehl Ä
NDERN|VERSCHIEBEN geht es darum, eine oder mehrere gewählte
Wände nach beendeter Objektwahl von einem Basispunkt auf einen Zielpunkt zu
verschieben. In der Optionsleiste stehen noch die Optionen B
ESCHRÄNKEN und
T
RENNEN zur Verfügung. Mit BESCHRÄNKEN wird die Bewegung auf horizontale
bzw. vertikale Richtungen beschränkt. Bei den Bewegungen werden normaler-
weise verbundene Wände mitgehen. Die Option T
RENNEN löst solche Verbindun-
gen und verschiebt die Wand oder die Wände losgelöst.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required