O'Reilly logo

bash kurz & gut, Second Edition by Karsten Guenther

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Das Environment

Die Ausführung von Befehl(szeil)en erfolgt in einem so genannten Environment. Bei der Bash ist dies eine Liste von Name=Wert-Paaren, die wesentliche (Vor-) Einstellungen definieren. Bei der Ausführung einer Befehlszeile erzeugt die Bash anhand der unten aufgeführten Regeln ein neues Environment, das wesentliche Komponenten aus dem Environment der Shell enthält (diese »vererbt« die Einstellungen...). export („Kontrollstrukturen“), declare („Kontrollstrukturen“) und weitere eingebaute Befehle erlauben dies in Teilen zu steuern.

Externe Befehle wie env oder printenv zeigen Bestandteile des Environments an, ebenso wie set („Kontrollstrukturen“), export, ulimit („Kontrollstrukturen“) usw. optionsabhängig einzelne Teile darstellen.

Das ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required