9IT-Sicherheit bei Medizinprodukten

9.1Einführung

9.1.1Probleme mit der IT-Sicherheit

Die täglichen Meldungen über Probleme mit der IT-Sicherheit machen klar, wie bedroht auch vernetzte Medizinprodukte sind. So informiert die FDA über Infusionspumpen mit offenen SSL-Ports und über angreifbare Herzschrittmacher.

Doch es sind nicht nur diese plakativen Beispiele, die Sorgen bereiten. Auch die täglichen Nachlässigkeiten im Alltag gefährden die IT-Sicherheit:

  • Eine Röntgenuntersuchung muss wiederholt werden, weil das Speichersystem wegen eines Hardwaredefekts nicht verfügbar ist.
  • Pflegekräfte können nicht auf Patientendaten zugreifen, weil das Krankenhausinformationssystem neu gebootet werden muss.
  • Ärzte verschicken dermatologische Bilder per WhatsApp, ...

Get Basiswissen Medizinische Software, 3rd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.