9 Werkzeugunterstützung

Die verschiedenen Aktivitäten im Requirements Engineering sollten durch geeignete Werkzeuge unterstützt werden, die idealerweise integriert sind und die jeweils abgelegten Informationen nutzen und weiterverarbeiten können. Dies können Informationen sein, die im Requirements Engineering erzeugt wurden (z.B. natürlichsprachige oder modellbasierte Anforderungen) oder als Basis für die Anforderungen genutzt wurden (z.B. Besprechungsprotokolle, Zieldokumentationen, Stakeholderlisten). Die in der Praxis bekannteste Form von Werkzeugen für das Requirements Engineering sind solche Werkzeuge, die auf die Verwaltung von Anforderungen (vgl. Kapitel 8) abzielen. Die Ausführungen in diesem Kapitel betrachten schwerpunktmäßig Werkzeuge ...

Get Basiswissen Requirements Engineering, 4th Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.