VIIAbschied vom alten Selbstverständnis

Ergebnisse: Die Bundesrepublik ist ein freies Land nur in dem trivialen Sinn, in dem jedes Land ein freies Land ist, nämlich den Bürgern diese oder jene Sammlung durchschnittlicher Freiheiten und Unfreiheiten bietet. Eine Würde des Menschen gibt es nicht, und ebenso wenig haben Menschen als Menschen schon Rechte. Die Bundesrepublik ist eine Demokratie nur in dem technischen Sinne, dass sie Herrschende durch Wahlen bestimmen lässt, doch diese herrschen nicht legitim. Gerechtigkeit herzustellen ist kein vernünftiges politisches Vorhaben. Jeder dieser Sätze widerstreitet dem gegenwärtigen politischen Selbstverständnis der Bundesrepublik. Aber wie viel geht mit ihnen verloren? Wie tief greifen die Änderungen ...

Get Bürger sein now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.