Kapitel 16

High-Level-Dateizugriff

C stellt für den standardisierten Zugriff auf Dateien zahlreiche Funktionen zur Verfügung. Sie sind unabhängig von systemspezifischen Details und ermöglichen so das Schreiben portabler Programme.

■ Dateien und StreamsEine Datei besteht aus einer Folge von Bytes mit den Positionen 0, 1, 2 usw. Die aktuelle Position ist die Position, die als Nächstes gelesen oder geschrieben wird. Geräte wie Tastaturen oder Drucker werden wie gewöhnliche Dateien behandelt. Beim Öffnen wird die Datei mit einem neuen Stream verbunden, der für die Übertragung der Daten zuständig ist. Dabei wird eine Struktur vom Typ FILE initialisiert, die alle Informationen zur Kontrolle des Streams enthält, beispielsweise einen Zeiger auf den verwendeten ...

Get C - Das Übungsbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.