Kapitel 2: Aussagekräftige Namen

von Tim Ottinger

2.1  Einführung

Namen kommen in Software überall vor. Wir benennen unsere Variablen, unsere Funktionen, unsere Argumente, Klassen und Packages. Wir benennen unsere Quelldateien und die Verzeichnisse, in denen sie enthalten sind. Wir benennen unsere jar-Dateien und war-Dateien und ear-Dateien. Wir benennen und benennen und benennen. Was wir so häufig tun, sollten wir besser gut tun. In den folgenden Abschnitten finden Sie einige einfache Regeln für die Bildung guter Namen.

2.2  Zweckbeschreibende Namen wählen

Es ist einfach zu sagen, Namen sollten den Zweck beschreiben. Wir möchten ...

Get Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.