Kapitel 6. Das Web mobil nutzen

image with no caption

Android lebt ganz und gar im Internet. Jede Anwendung kann über das Netz drahtlos Daten austauschen oder auf Informationen zugreifen. Die vielleicht bekannteste Internetanwendung ist der Browser. Mit ihm nutzen Sie das Web auf dem kleinen Bildschirm – und zwar so gut, dass Sie bald lieber zum Smartphone greifen werden, als sich an den Computer zu setzen. Dabei helfen drei Faktoren:

  • Permanenter Internet-Zugang: Mit dem Smartphone sind Sie über UMTS (3G) oder WLAN immer mit dem Netz verbunden.

  • Rasante Browserengine: Webseiten und Webanwendungen bestehen aus Programmcode, der im Browser verarbeitet und dargestellt wird. ...

Get Das Android-Smartphone-Buch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.