Selbst das beste Spiel ist ein wenig langweilig ohne Nicht-Spieler-Charaktere (engl. „Non-Player Characters“, kurz „NPCs“). Deshalb kannst du solche computergesteuerten Personen auch in deine Roblox-Games einbauen.

Kannst du dir vorstellen, dein Lieblingsspiel ganz alleine in einer leeren Welt zu spielen? Einige wenige Titel leben vom Konzept des Alleinseins, doch das ist nicht die Regel. Deshalb lernst du in diesem Kapitel kennen:

  • was einen interessanten NPC ausmacht,
  • Genres, die von guten NPCs profitieren,
  • Genres, die sich mit wenigen NPCs viel besser spielen lassen,
  • wie du in Roblox einen NPC erstellst und programmierst.

WAS MACHT EINEN COOLEN NPC AUS?

Denk an deine Lieblingsspiele, beispielsweise The Legend of Zelda, Mario, Pokémon oder ...

Get Das große Roblox-Buch – ein inoffizieller Guide now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.