8 Die institutionelle Ausdifferenzierung der EU

Die vorangegangene Analyse der institutionellen Grundstruktur der EU einschließlich ihrer Sub- und Suprastrukturen zeigte bereits, dass das EU-System einer inhärenten Tendenz zur Ausweitung und Ausdifferenzierung unterliegt. Diese Tendenz geht aber weit über die bisher aufgezeigten Differenzierungsprozesse hinaus. So wurde im Zuge der Integration ein ganzes Spektrum von zusätzlichen Institutionen geschaffen, die der Stärkung der Funktions- und Arbeitsfähigkeit der Union dienen sollten. Es waren aber nicht nur Effizienz- und Effektivitätsgesichtspunkte oder eine bewusste Strategie zum Auf- und Ausbau des EU-Systems, die dem Prozess der institutionellen Ausdifferenzierung zugrunde lagen. Vielmehr ...

Get Das politische System der EU, 4th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.