Datenbankverwaltung mit SQL (DDL)

Nachdem in den vorhergehenden Abschnitten mit bereits bestehenden Tabellen gearbeitet wurde, wollen wir uns nun um die Aspekte der Datenbankverwaltung kümmern. SQL-Anweisungen dieser Kategorie werden unter dem Begriff DDL, das heißt Data Definition Language oder Datendefinitionssprache, zusammengefasst.

Mit Hilfe von DDL-Befehlen können Sie:

  • Datenbanken erstellen, ändern und löschen

  • Tabellen, Sichten und Prozeduren erstellen und löschen

  • Indizes und Schlüssel definieren und ändern

  • Nutzer und Gruppen mit den zugehörigen Rechten verwalten

Datenbanken

Jet-SQL stellt keine Funktion für das Erzeugen einer Access-Datenbank zur Verfügung. Andere Formate, wie Paradox, dBase etc., verfügen über kein Datenbank-Objekt, es handelt ...

Get Datenbank-Programmierung mit Visual Basic 2012 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.