O'Reilly logo

Der perfekte Moment by Christian Schnalzger

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 28. Der Feinschliff am fertigen Bild

Was ist eigentlich Schärfe?

Wenn Aufnahmen aus der Kamera respektive dem RAW-Konverter kommen, sind sie oft ein wenig trübe. Sie haben zwar klare Kanten, aber das richtige Schärfeerlebnis sucht man vergebens, wie bei Chili con Carne aus der Dose.

Vor allem wenn Sie im RAW-Format fotografieren, ist es fast unumgänglich, die Aufnahmen am Computer noch mal zu schärfen. In diesem Format werden die Bilder nämlich nicht, wie im JPEG-Format, in der Kamera nachgeschärft. Was nur von Vorteil ist, so können Sie selbst entscheiden, wie viel Schärfe nötig ist. Das hängt vom Motiv ab; eins mit harten Kanten wie ein Architekturfoto verträgt mehr Schärfe als ein weiches Porträt. Es hängt davon ab, was Sie mit dem Foto ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required