9.6Die Concurrency Utilities

Die bis einschließlich JDK 1.4 vorhandenen Sprachmittel, wie die Schlüsselwörter volatile und synchronized sowie die Methoden wait(), notify() und notify-All(), erlauben es zwar, ein Programm auf mehrere Threads aufzuteilen und zu synchronisieren, allerdings lassen sich viele Aufgabenstellungen so nur relativ umständlich realisieren. Die mit JDK 5 eingeführten Concurrency Utilities erleichtern die Entwicklung von Multithreading-Anwendungen, da sie für viele zuvor nur mühsam zu lösende Probleme bereits fertige Bausteine bereitstellen. Durch deren Einsatz wird Komplexität aus der Anwendung in das Framework verlagert, was die Lesbarkeit und Verständlichkeit des Applikationscodes deutlich erhöht: Für Locks und atomare ...

Get Der Weg zum Java-Profi, 4th Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.