5Fallbeispiel: Die Kompetenz des Start-up-Unternehmers

Gründer von Start-ups werden heute für Unternehmer gehalten. Ob sie dies sind, wird im Folgenden exemplarisch analysiert. Die Kompetenz des Start-up-Gründers wird anhand eines praktischen Falles expliziert und seine Kompetenz als Unternehmer geprüft.

Unternehmen werden heute, außer von Handwerkern und Freiberuflern, vornehmlich als Start-ups gegründet. Start-ups sind unternehmerische Vorhaben, die einen neuen Markt erschließen, ein innovatives, skalierbares Produkt entwickeln oder ein neues Geschäftsmodell erproben. Mit ihnen werden schnelle und hohe Wachstumserwartungen und Impulse für die wirtschaftliche Entwicklung und Erneuerung verbunden. Häufig werden sie von Teams gegründet und durch ...

Get Die Kompetenz des Unternehmers now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.