Warum Zeitpläne scheitern

Projektzeitpläne werden leicht zu Sündenböcken für alles, was möglicherweise schiefgehen kann. Wenn jemand eine Schätzung frisiert, eine Anforderung vergisst oder vom Bus überfahren wird, bekommt der Zeitplan (und die Person, die dafür verantwortlich ist) die Schuld. Wenn die landesweite Stromversorgung für zehn Tage ausfällt oder der beste Programmierer des Teams von der Pest heimgesucht wird, gibt es garantiert jemanden, der sagt: »Siehst du, ich habe doch gleich gesagt, dass der Zeitplan nicht eingehalten wird!«, und mit seinem Finger vor dem Gesicht des für den Zeitplan Verantwortlichen herumwedelt. Das ist total unfair, passiert aber immer wieder. So sehr die Mitarbeiter Zeitpläne hassen, sehen sie sie doch als unerreichbare ...

Get Die Kunst des IT-Projektmanagements , Second Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.