Verschiedene Formen der Macht

Es gibt zwei Modelle von Macht, die ich in diesem Buch verwenden werde. Die fortgeschrittenere Form behandle ich später in Kapitel 16. Hier bleibe ich bei der einfachen, aber wirksamen Form der funktionalen Macht.

Funktionale Macht gibt es in zwei Geschmacksrichtungen: verliehen und verdient. Verliehene Macht entsteht durch Hierarchie oder eine Position, die man innehat (manchmal auch als Ex-Officio-Macht, »Macht von Amts wegen«, bezeichnet). So hat zum Beispiel der Trainer eines Basketballteams die Macht zu entscheiden, welche Spieler mitspielen und welche auf der Bank sitzen. Oder der Chef eines kleinen Verkaufsbüros kann die Macht haben, jeden einzustellen oder zu feuern, den er möchte. Aber diese Macht hat nichts ...

Get Die Kunst des IT-Projektmanagements , Second Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.