Anderen vertrauen

Je größer eine Organisation wird, desto üblicher ist es, sich auf verliehene Macht zu verlassen. Die größte Sorge von Projektleitern ist, die arbeitenden Massen nicht zusammenhalten zu können (oder vielleicht auch eine Revolution abwehren zu müssen), und viele sind der Überzeugung, man habe keine Zeit dafür, jeden in der Organisation in die Art von Diskussionen und Kommunikation einzubinden, die die Nutzung verdienter Autorität erfordert. Selbst in kleinen Teams kenne ich ein paar Leiter, die nicht glauben, dass sie die Energie oder Zeit haben, um all ihre Hauptakteure in diese Art von Führungsstil einzubinden. Die Lösung für dieses Problem ist eine andere Form von Vertrauen, die als Delegieren bezeichnet wird: anderen beim Treffen ...

Get Die Kunst des IT-Projektmanagements , Second Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.