Bewegliche Ziele treffen

»Keine Schlacht wurde jemals nach Plan gewonnen, aber es gibt auch keine Schlacht, die ohne einen erfolgreich war.«

Dwight D. Eisenhower

Eines der besten Argumente für die kurzen Zyklen der XP-Entwicklung und anderer Methoden ist, dass sich die Ausrichtungen von Projekten die ganze Zeit über ändern kann. Indem man kurze Entwicklungszyklen hat, kann das Projekt auf wichtige Richtungsänderungen reagieren, ohne allzu viel der bisher geleisteten Arbeit wegwerfen zu müssen, und jeder Planungs- oder Designaufwand kann sich auf den konkreten kurzfristigen Zeitraum konzentrieren. Das klingt für mich alles sehr sinnvoll, wie auch die zugrunde liegende Einstellung, nach stetigen kurzfristigen Gewinnen zu streben. Aber es gibt eine ...

Get Die Kunst des IT-Projektmanagements , Second Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.