Fantasie & Collage

Diese Bilder sind wirklich auf einer »Weißen Leinwand«, also auf einem leeren Bildschirm, entstanden. Sie sind relativ schnell innerhalb einiger Abende fertig geworden. Es lag den Arbeiten auch nur ein ungefähres, eher emotionales Konzept zugrunde. Ich denke, ich könnte diese Art von Bildern nicht jederzeit wiederholen. Dennoch war es für mich selber bemerkenswert, dass ich bei jedem einzelnen Bild wusste, wann es fertig ist.

Vergleichbar einem Puzzle, bei dem man das letzte Stück eingesetzt hat. Natürlich lösen diese Werke beim Betrachter ganz unterschiedliche Reaktionen aus. Im Gegensatz zu »Surreale Welten« wird auch keine konkrete Geschichte mit den Arbeiten erzählt – es bleibt ein großer Interpretationsspielraum für die ...

Get Die Kunst des Sehens now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.