3.8 Objekte

Ruby ist eine sehr konsequent objektorientierte Programmiersprache: Alle Werte sind Objekte, und es gibt keinen Unterschied zwischen primitiven Typen und Objekttypen wie in vielen anderen Sprachen. In Ruby werden alle Objekte von einer Klasse namens Object abgeleitet und haben die durch diese Klasse definierten Methoden gemeinsam. Dieser Abschnitt erläutert die gemeinsamen Features aller Objekte in Ruby. Er ist teilweise recht kompakt, aber es ist nötig, ihn zu lesen; die enthaltenen Informationen sind fundamental.

3.8.1 Objektreferenzen

Wenn wir in Ruby mit Objekten arbeiten, arbeiten wir in Wirklichkeit mit Objektreferenzen. Es ist nicht das Objekt selbst, das wir manipulieren, sondern eine Referenz darauf.[10] Wenn wir einer Variablen ...

Get Die Programmiersprache Ruby now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.