O'Reilly logo

Die Programmiersprache Ruby by Yukihiro Matsumoto, David Flanagan

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

5.3 Iteratoren und Aufzählungsobjekte

while-, until- und for-Schleifen sind zwar ein Kernbestandteil der Sprache Ruby, aber es ist üblicher, Schleifen mithilfe spezieller Methoden zu schreiben, die Iteratoren genannt werden. Iteratoren gehören zu den bemerkenswertesten Features von Ruby, und Beispiele wie das folgende kommen häufig in einführenden Ruby-Tutorials vor:

3.times { puts "Danke!" }  # Dreimal Dankbarkeit ausdrücken
data.each {|x| puts x }        # Jedes Element x von data ausgeben
[1,2,3].map {|x| x*x }         # Quadrate der Array-Elemente berechnen
factorial = 1                  # Fakulät von n berechnen
2.upto(n) {|x| factorial *= x }

Die Methoden times, each, map und upto sind alle Iteratoren, und sie interagieren mit dem Codeblock, der auf sie folgt. Dahinter steckt ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required