5.8 Threads, Fiber und Continuations

Dieser Abschnitt stellt Threads vor, die Rubys Kontrollstruktur zur nebenläufigen (oder gleichzeitigen) Ausführung darstellen, sowie zwei exotischere Kontrollstrukturen, die Fiber und Continuations genannt werden.

5.8.1 Threads zur Nebenläufigkeit

Ein Ausführungs-Thread (thread of execution) ist eine Sequenz von Ruby-Anweisungen, die parallel zu der Hauptsequenz von Anweisungen läuft (oder zu laufen scheint), die der Interpreter gerade ausführt. Threads werden durch Thread-Objekte dargestellt, aber man kann sie sich auch als Kontrollstrukturen für Nebenläufigkeit vorstellen. Die nebenläufige Programmierung in Ruby wird detailliert in „9.9 Threads und Parallelität“ behandelt. Dieser Abschnitt ist nur ein einfacher ...

Get Die Programmiersprache Ruby now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.