O'Reilly logo

Die Programmiersprache Ruby by Yukihiro Matsumoto, David Flanagan

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

6.3 Methoden und Klammern

Ruby erlaubt das Weglassen von Klammern in den meisten Methodenaufrufen. In einfachen Fällen führt dies zu sauber aussehendem Code. In komplexeren Fällen führt es jedoch zu Syntaxzweideutigkeiten und verwirrenden Zweifelsfällen. Die untersuchen wir in den kommenden Abschnitten.

6.3.1 Optionale Klammern

Klammern in Methodenaufrufen werden in vielen gängigen Ruby-Idiomen weggelassen. Die folgenden beiden Codezeilen sind beispielsweise äquivalent:

puts "Hallo Welt"
puts("Hallo Welt")

In der ersten Zeile sieht puts so aus wie ein in die Sprache eingebautes Schlüsselwort, eine Anweisung oder ein Kommando. Die gleichbedeutende zweite Zeile zeigt, dass es sich einfach um den Aufruf einer globalen Methode mit weggelassenen Klammern ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required