O'Reilly logo

Diskurse des Alter(n)s by Carolin Krüger

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Da der „68er“-Konflikt auch in späteren Dekaden immer wieder thematisiert wurde, verteilen sich die Verprachlichungen der Konzeptualisierungen von VERGANGENHEIT und NATIONALSOZIALISMUS auf alle betrachteten Dekaden.

Anders sieht die Verteilung der Versprachlichungen konzeptueller Metaphern aus, die sich auf den ökonomischen Generationenkonflikt beziehen. VERGÜNSTIGUNGEN FÜR RENTNER, die RENTENVERSICHERUNG und das SOZIALVERSICHERUNGSSYSTEM insgesamt werden vordringlich in den 1980er bis 2000er Jahren metaphorisiert. In den Konzeptualisierungen des SOZIALVERSICHERUNGSSYSTEMS als BAUWERK („marode“, „angeschlagen“, „muß zusammenbrechen“ usw.) und als MENSCHLICHER ORGANISMUS („ist überfordert“, „Kollaps“ usw.) werden ab den 1980er Jahren die Probleme ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required