4 Geisterpartikel im Flashspeicher und erste Babysteps zum Quantencomputer

Wie werden die unbegreiflichen Phänomene der Quantenphysik heute schon technisch genutzt?

»Die virtuelle Revolution übersteigt unsere mentale Reichweite.«

Franz Schmidberger, deutscher Publizist

1963: So etwas wie die Kuba-Krise sollte es nie wieder geben. Holprige Kommunikation zwischen Moskau und Washington hatte die Welt an den Rand eines Atomkriegs gebracht. Mit sage und schreibe zwölf Stunden Verspätung hatte US-Präsident John F. Kennedy eine Nachricht des sowjetischen Regierungschefs Nikita Chruschtschow erhalten, was eine zwischenzeitliche Verschärfung des Tons bei den Sowjets verursachte. Gottlob ignorierte Kennedy die zweite, aggressivere Nachricht und antwortete ...

Get Eine kurze Geschichte des Quantencomputers (TELEPOLIS) now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.