Die EZB beschließt, insgesamt 105 Mio. Euro zuzuteilen. Der Quotierungssatz (0,75) errechnet sich aus dem Zuteilungsbetrag (105 Mio. Euro) in Relation zum nachgefragten Gesamtvolumen (140 Mio. Euro). Damit erhalten die KI jeweils 75% ihres nachgefragten Volumens (KI 1 22,5 Mio. Euro, KI 2 30, 0 Mio. Euro, KI 3 52, 5 Mio. Euro). Bei einem Mengentender ohne Quotierung erhalten die Kreditinstitute den von Ihnen gewünschten Betrag in voller Höhe.

Beim alternativen Zinstender (mit Mindestbietungssatz) geben die Kreditinstitute neben dem gewünschten Volumen auch – unter Beachtung eines von der EZB festgelegten Mindestbietungssatzes – den Zinssatz an, zu dem sie das Hauptrefinanzierungsgeschäft abschließen wollen. Die EZB teilt aber insgesamt nur ein ...

Get Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 3rd Edition now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.