for

Die augenfälligste Verbesserung, die man am vorherigen Skript machen kann, besteht darin, einen Bericht über mehrere Dateien statt nur über eine zu verfassen. Tests wie -e und -d nehmen nur einzelne Argumente an, d.h., man braucht eine Möglichkeit, um den Code einmal für alle in der Kommandozeile angegebenen Dateien aufzurufen.

Die Methode der Wahl hierbei (und für viele andere Dinge in bash) besteht in einem Schleifenkonstrukt. Die einfachste und am umfassendsten anwendbare Version eines Shell-Schleifenkonstrukts ist die for-Schleife. Sie werden for bald nutzen, um fileinfo zu verbesseren.

Mit der for-Schleife können Sie einen Codeabschnitt x mal wiederholen. Bei jedem Durchgang im Code (auch als Iteration bekannt) wird eine spezielle Variable, ...

Get Einführung in die bash-Shell now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.