Backquotes zum Abfangen von Ausgaben benutzen

Mit system und exec wird für die Ausgaben externer Kommandos die Standardausgabe des aufrufenden Prozesses (in diesem Fall also Ihres Programms) benutzt. Gelegentlich wollen Sie die Ausgabe aber auch als String in Ihrem Programm weiterverarbeiten. Das funktioniert ganz einfach, indem Sie das auszuführende Kommando in Backquotes schreiben:

my $jetzt = `date`;           # Ausgabe von date in $jetzt ablegen
print "Es ist jetzt $jetzt";
# ein Newline-Zeichen ist bereits in der Ausgabe enthalten

Normalerweise gibt date einen String von etwa 30 Zeichen Länge auf seiner Standardausgabe aus, der das gegenwärtige Datum und die Uhrzeit enthält, gefolgt von einem Newline-Zeichen. Durch die Backquotes können wir Ausgaben, ...

Get Einführung in Perl, Sixth Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.