22.4 Accelerometer-Daten filtern

Bisher haben wir die Rohdaten nur recht simpel eingesetzt, indem wir einen virtuellen Ball durch die gemessenen Beschleunigungen bewegt haben. Aber die hohe Kunst des Accelerometer-Einsatzes ist es, geschickte Entscheidungen bezüglich der durch die Callbacks erhaltenen Daten zu treffen, wie zum Beispiel das Ausblenden fehlerhafter Daten und die Trennung von „Benutzerbewegung“ und Gravitation.

Einfache Accelerometer-Filter

Wie schon beschrieben, nimmt unsere Ball-Anwendung einfach die gemessene Beschleunigung und wendet sie auf die Geschwindigkeit des Balls an – unabhängig davon, ob die Beschleunigung durch Gravitation oder Benutzerbewegung entstanden ist. Viele Apps werden aber nur eine der beiden Kräftequellen auswerten ...

Get Entwickeln mit dem iPhone SDK now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.