11.8. Entwurf des virtuellen Proxy für das CD-Cover

Bevor wir den Code für den CD-Cover-Viewer schreiben, werfen wir einen Blick auf das Klassendiagramm. Wie Sie sehen, sieht es genau wie unser Klassendiagramm für den Remote-Proxy aus. Hier wird der Proxy jedoch nicht als Stellvertreter für ein Objekt benutzt, das an einem anderen Ort im Netzwerk existiert, sondern der Proxy ist einem Objekt vorgelagert, das aufwendig zu erzeugen ist (weil wir die Daten für das Icon erst über das Netzwerk abrufen müssen).

Dies ist das Interface für das Swing-Icon, mit dem sich Bilder auf einer Benutzeroberfläche anzeigen lassen.

<<Interface>>

Icon

getIconWidth()

getIconHeight()

paintIcon()

ImageIcon

getIconWidth()

getIconHeight()

paintIcon()

Dies ist javax.swing.ImageIcon, ...

Get Entwurfsmuster von Kopf bis Fubß now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.